Als Handwerksanfänger haben wir uns mit den Plänen und dem Bau der Komposttoilette einige Zeit herum geschlagen. Es hat Spass gemacht und ja, wir finden sie toll. Ein kleines eigenes Schmuckstück in unserem kleinen Haus. 

Warum gerade eine Komposttoilette?

  1. Die Natur danket es uns! Alles was wir im Kreislauf halten wird uns zurück gegeben. Alles was wir verschwenden, in tiefe Gruben schütten, auf Müllhalden lagern oder im der Kanalisation verschwinden lassen fehlt uns. 
  2. Genau diese oben genannten Gründe sind ein wesentlicher Teil der Entmineralisierung unserer Nahrungsmittel. 96 Elemente werden aus dem Boden geholt, 3 wieder zurück gegeben. Phosphor, Stickstoff und Klaium – und das soll uns in eine gesunde Zukunft führen? 
  3. Anstatt mit künstlichen Düngemitteln und Pestizieden die Pflanzen am Leben erhalten schauen wir dass wir eine natürliche Balance zwischen sogenannten Schädlingen und Nützlingen herzustellen. Dazu sind natürlich auch „unsere Abfälle, unsere Transformationprodukte“ mit zu verwenden. Wir freuen uns.