Die ersten Kücken sind geschlüft, juhuuu!

 

Paradisegarden Maroni hat Nachwuchs bekommenAm 3. und 4 März 2021 sind unsere ersten Kücken im Bruttapparat geschlüpft. Was für ein freudiges Ereignis und wie putzig die sind.

Nachdem wir ja außer gewöhnlichen Legehennen auch einige der schönsten Hühnerrassen bei www.paphoschickenfarm.com gefunden haben, holten wir dort Eier von Leghorn, Leghorn Isabella und Araucana ab. 2 Gänseeier haben wir auch mitgenommen, da wir ja auch eine Gard Gouse, eine Wach- oder Aupassgans wollten.

Ja und so haben wir uns der doch etwas kniffeligen Aufgabe gestellt, da ja gerade die Mischung Hühner und Gänse eine teilweise unterschiedliche Vorgangsweise verlangen. Temperatur, Feuchtigkeit und auch Brutdauer sind doch einigermaßen unterschiedlich.

                           

Resultat von 17 Hühnereiern und 2 Gänseeiern!

Gesund geschlüpft:

5 Leghorn Kücken
3 Leghorn Isabella
2 Brahma Kücken (vermutlich)

Nicht geschlüft oder kurz nach dem Schlupf verstorben

7 Araucana
1 Gans

Interessant ist dass die Araucana aus welchem Grund auch immer nicht geschlüpft sind bzw. eines ist nicht ganz fertig gebohren und nach einer Stunde verstorben, eines ist geschlüpft, hatte aber eine verdrehte Halwirbelsäule und einen etwas schiefen Kopf und somit konnte es nicht trinken, weil es immer beim Trinken auf den Rücken gefallen ist. Wir versuchten es zu behandeln aber der Schaden war zu manifest und so beschlossen wir traurigen Herzens, dem ein Ende zu bereiten. So wie es Hühnermütter meistens auch machen. 

 

Liked it, click Charly, our goose? Take a second to support paradise on Patreon!