Bewurzelungspulver: 8 natürliche Mittel und Hausmittel

Bewurzelungspulver: 8 natürliche Mittel und Hausmittel

Bei der Vermehrung von Pflanzen greifen Profis und Hobbygärtner gerne zu so genanntem Bewurzelungspulver, das ein sichereres und schnelleres Anwachsen der neuen Pflanze gewährleisten soll. Doch viele chemische Mittel sind für Hobbygärtner nicht erhältlich, oder man möchte bewusst auf Chemie verzichten. Wir verraten verschiedene Hausmittel, mit denen die Aktivierung des Wurzelwachstums dennoch gelingt.

Quelle: www.selbstversorger.de/bewurzelungspulver-hausmittel

Wie geht Wurzelaktivierung?

Zunächst sollte man sich verdeutlichen, worum es bei der Aktivierung des Wurzelwachstums überhaupt geht, denn erst dann lassen sich die einzelnen Mittel und Wurzelpulver-Alternativen hinsichtlich ihrer Wirksamkeit beurteilen. Außerdem können mögliche Vorsichtsmaßnahmen gezielt in die Anwendung einbezogen werden.

Direkte Anregung durch Hormone

Die direkteste Form der Aktivierung, die auch mit klassischem Bewurzelungspulver erreicht wird, ist die Wachstumsförderung über den Einsatz von Wachstumshormonen. Besonders wirkungsvoll sind die im Bewurzelungspulver enthaltenen Substanzen Indol-3-Essigsäure, Indol-3-Buttersäure und 1-Naphtalynessigsäure. Aber auch Hausmittel können diese Hormone, wenn auch in weit geringerer Konzentration, beinhalten. Die Hormone regen unmittelbar das Zellwachstum an und sorgen so für ein schnelleres und intensiveres Wurzelwachstum.

Förderung durch sonstige Vorteile

Die zweite Möglichkeit der Wachstumsförderung ist nicht die direkte Einflussnahme auf die Wurzelbildung, sondern viel mehr die Begünstigung des Wachstums durch vorteilhafte Umgebungsbedingungen. Dazu gehört einerseits die Vorhaltung aller erforderlicher Nährstoffe, aber auch die Abtötung möglicherweise nachteiliger Keime. Diese Funktionen werden vom echten Bewurzelungspulver nicht übernommen, können aber durch zahlreiche Mittel aus der Küche, sowie selbst erstelle Hausmittel ergänzend erbracht werden.

Hausmittel zur Wurzelbildung

Zur Aktivierung des Wurzelwachstums kommen zahlreiche Hausmittel in Frage:

1 – Weidenwasser

Weide nah

  • Herstellung: Sud aus heißem Wasser mit kleingeschnittenen Blättern und Jungtrieben der Weide, für mindestens 24 Stunden gezogen
  • Anwendung: Triebe vor Einsetzen einige Stunden im Weidenwasser stehen lassen
  • Inhaltsstoffe: zahlreiche Auxine (Phytohormone) und echte Wachstumshormone
  • Wirkungsweise: Direkte Anregung des Wurzelwachstums, sowie Abwehr von Pilzen und Bakterien

TIPP: Weidenwasser gilt auch unter professionellen Gärtnern als echte Alternative zum chemischen Bewurzelungspulver und als eines der wirksamsten selbst herstellbaren Mittel überhaupt!

2 – Zimt

  • im Lebensmittelfachhandel vorgemahlen erhältlich
  • Inhaltsstoffe: desinfizierende Inhaltsstoffe, wie Antioxidantien
  • Anwendung: Steckling vor dem Einpflanzen an der Schnittfläche mit Zimtpulver einreiben
  • Wirkungsweise: Desinfektion der Schnittstelle, somit günstigere Ausgangslage für Wurzelbildung

3 – Apfelessig

  • Herstellung: Lösung aus 6 Tassen Wasser und einem Teelöffel Apfelessig
  • Inhaltsstoffe: Essigsäure
  • Anwendung: Steckling kurz in Essig-Wasser-Lösung eintauchen und einpflanzen
  • Wirkungsweise: tötet gezielt Pilze ab und schützt vor Wachstumshemmenden Infektionen.

ACHTUNG: Apfelessig kann neben den Pilzen auch den Steckling selbst abtöten. Daher sollte er nur kurz und unbedingt in angegebener Verdünnung angewendet werden! Auch in Kombination mit Bewurzelungspulver oder anderen fördernden Stoffen kann sich eine nachteilige Auswirkung auf deren Wirksamkeit zeigen!

4 – Honig

Honig Bewurzelungspulver

  • im Lebensmittelhandel erhältlich
  • Inhaltsstoffe: Enzyme, Vitamine B, PP, C, K, E, Ascorbinsäure, Mineralien
  • Anwendung: Schnittstelle des Setzlings vor Einpflanzen mit Honig bestreichen
  • Wirkungsweise: Abtötung von Bakterien und Pilzen als Wachstumshemmer, Förderung durch Versorgung mit Nährstoffen, die über Schnittflächen direkt in die Leitungsbahnen gelangen

ALTERNATIV: Statt den Zweig direkt mit Honig zu bestreichen, kann auch eine Lösung von einem Teelöffel Honig auf eineinhalb Liter Wasser erstellt werden, in die der Trieb mit der Schnittfläche für etwa 12 Stunden eingestellt wird.

5 – Aspirin

  • in der Apotheke erhältlich
  • Inhaltsstoffe: Acetylsalicylsäure
  • Anwendung: Triebe für mehrere Stunden in Aspirinlösung stehen lassen
  • Wirkungsweise: Desinfektion der Schnittfläche und Förderung des Nährstofftransports bei der Wurzelbildung

6 – Kartoffeln

  • im Lebensmittelmarkt erhältlich, auch gut mit bereits nicht mehr verzehrfähigen Kartoffeln möglich, so lange keine Fäulnis oder Schimmel vorhanden
  • Inhaltsstoffe: wachstumsfördernde Enzyme, Nährstoffe, v.a. Stärke
  • Anwendung: Steckling in vorbereitetes Loch in der Kartoffel stecken und dann mitsamt Kartoffel im Boden einpflanzen
  • Wirkungsweise: Kartoffel versorgt Steckling direkt mit wachstumsfördernden Enzymen und stellt darüber hinaus optimales Nährstoffreservoir für erste Wachstumsphase dar, später Zersetzung der Knolle

7 – Aloe Vera-Saft

  • Herstellung: Lösung aus einem Glas Wasser und einem Esslöffel Aloe Vera-Gel aus dem Reformhaus erstellen
  • Inhaltsstoffe: antiseptische Wirkstoffe, wachstumsfördernde Enzyme und verschiedene Nährstoffe
  • Anwendung: Steckling in der Lösung wurzeln lassen, anschließend in Anzuchterde einpflanzen
  • Wirkungsweise: Stärkung der Pflanze durch Nährstoffmix, Gesunderhaltung durch antiseptische Wirkung, Förderung der Wurzelbildung durch enthaltene Enzyme

Aloe Saft

8 – Hefe-Lösung

  • Herstellung: Lösung aus 100 Gramm Trockenhefe und einem Liter lauwarmem Wasser erstellen
  • Inhaltsstoffe: Enzyme als Stoffwechselprodukte der Hefepilze
  • Anwendung: Stecklinge einen Tag in Lösung stellen, anschließend abwaschen und in normalem Wasser wurzeln lassen
  • Wirkungsweise: Beschleunigung des Wurzelwachstums durch enthaltene wachstumsfördernde Enzyme

Mäßigung statt Masse

Setzt man die beschriebenen Stoffe als Ersatz für künstliche Bewurzelungspulver ein, mag man zuerst verleitet sein, die Mittel im Übermaß einzusetzen. Denn viel hilft bekanntlich viel und da Hausmittel ja meist etwas weniger stark wirken, als ihre chemischen Geschwister, lohnt etwas mehr allemal. Hier sei jeder Hobbygärtner gewarnt, es mit dem Einsatz der natürlichen Alternativen zu übertreiben. Denn auch wenn man hier tatsächlich mit wenigen Ausnahmen kaum etwas falsch machen kann, kann eine zu stark angeregte Wurzelbildung der Pflanze schaden. Denn wachsen die Wurzeladern zu schnell, können sie nur unzureichend stark ausgebildet werden, sodass das Wachstumstempo ganz klar zu Lasten der Stärke der späteren Pflanze geht.

34 PFLANZEN-Tips, DIE DU AUSPROBIEREN SOLLTEST

34 PFLANZEN-Tips, DIE DU AUSPROBIEREN SOLLTEST

Viele hochinteressante Anpflanztips sind in diesem Video enthalten. Teilweise geniale Tricks und Tips. Wir sind gerade dabei einige davon auszuprobieren. 

Wie du Obst und Gemüse in der Küche anbaust Wir alle kaufen neue Pflanzen, aber wusstest du, dass du deine eigenen Pflanzen aus dem Samen oder aus der Wurzel wachsen lassen kannst? In diesem Video zeige ich dir, wie es geht. Um Sellerie zu züchten, schneide einfach den Boden ab und leg ihn in nasse Erde in die Sonne. In ein paar Wochen hast du Sellerie. Nimm Knoblauch und lass ihn einige Tage im Wasser. Danach wird er anfangen, zu keimen. Steck ihn in etwas Erde und es kann losgehen. Du kannst sogar einen Ananasbaum anbauen, indem du die Frucht von den Blättern trennst. Dann legst du die restlichen Blätter in etwas Wasser. Nachdem kleine Wurzeln auftauchen, pflanzt du sie in Erde. Ein anderes, leckeres Gemüse, das du anbauen kannst, ist Ingwer. Auch er muss in Wasser eingeweicht werden und nach einigen Tagen in die Erde gepflanzt und täglich bewässert werden. Züchte doch einen Passionsfruchtbaum, indem du die Samen einpflanzt. Du kannst auch eine Aloe Vera-Pflanze wachsen lassen, indem du kleine Stecklinge von der Pflanze entfernt und dann einpflanzt. Die Mineralien in der Erde helfen den Wurzeln beim Wachstum und du hast eine nagelneue Aloe Vera-Pflanze. Bleib bis zum Ende dran und schau dir an, wie du einen Avocadobaum oder Bananen wachsen lässt und vieles mehr. Zeitstempel: 0:51 – Sellerie züchten 2:15 – Passionsfruchtbaum wachsen lassen 3:37 – Aloe Vera-Baum neu pflanzen 5:08 – Kichererbsen anbauen 7:20 – Dattelbaum züchten 8:30 – Rosengarten 9:41 – DIY-Dünger 10:57 – Bananen anbauen

Viele hochinteressante Anpflanztips sind in diesem Video enthalten. Teilweise geniale Tricks und Tips. Wir sind gerade dabei einige davon auszuprobieren. 

Wie du Obst und Gemüse in der Küche anbaust Wir alle kaufen neue Pflanzen, aber wusstest du, dass du deine eigenen Pflanzen aus dem Samen oder aus der Wurzel wachsen lassen kannst? In diesem Video zeige ich dir, wie es geht. Um Sellerie zu züchten, schneide einfach den Boden ab und leg ihn in nasse Erde in die Sonne. In ein paar Wochen hast du Sellerie. Nimm Knoblauch und lass ihn einige Tage im Wasser. Danach wird er anfangen, zu keimen. Steck ihn in etwas Erde und es kann losgehen. Du kannst sogar einen Ananasbaum anbauen, indem du die Frucht von den Blättern trennst. Dann legst du die restlichen Blätter in etwas Wasser. Nachdem kleine Wurzeln auftauchen, pflanzt du sie in Erde. Ein anderes, leckeres Gemüse, das du anbauen kannst, ist Ingwer. Auch er muss in Wasser eingeweicht werden und nach einigen Tagen in die Erde gepflanzt und täglich bewässert werden. Züchte doch einen Passionsfruchtbaum, indem du die Samen einpflanzt. Du kannst auch eine Aloe Vera-Pflanze wachsen lassen, indem du kleine Stecklinge von der Pflanze entfernt und dann einpflanzt. Die Mineralien in der Erde helfen den Wurzeln beim Wachstum und du hast eine nagelneue Aloe Vera-Pflanze. Bleib bis zum Ende dran und schau dir an, wie du einen Avocadobaum oder Bananen wachsen lässt und vieles mehr. Zeitstempel: 0:51 – Sellerie züchten 2:15 – Passionsfruchtbaum wachsen lassen 3:37 – Aloe Vera-Baum neu pflanzen 5:08 – Kichererbsen anbauen 7:20 – Dattelbaum züchten 8:30 – Rosengarten 9:41 – DIY-Dünger 10:57 – Bananen anbauen

Viele hochinteressante Anpflanztips sind in diesem Video enthalten. Teilweise geniale Tricks und Tips. Wir sind gerade dabei einige davon auszuprobieren. 

Wie du Obst und Gemüse in der Küche anbaust Wir alle kaufen neue Pflanzen, aber wusstest du, dass du deine eigenen Pflanzen aus dem Samen oder aus der Wurzel wachsen lassen kannst? In diesem Video zeige ich dir, wie es geht. Um Sellerie zu züchten, schneide einfach den Boden ab und leg ihn in nasse Erde in die Sonne. In ein paar Wochen hast du Sellerie. Nimm Knoblauch und lass ihn einige Tage im Wasser. Danach wird er anfangen, zu keimen. Steck ihn in etwas Erde und es kann losgehen. Du kannst sogar einen Ananasbaum anbauen, indem du die Frucht von den Blättern trennst. Dann legst du die restlichen Blätter in etwas Wasser. Nachdem kleine Wurzeln auftauchen, pflanzt du sie in Erde. Ein anderes, leckeres Gemüse, das du anbauen kannst, ist Ingwer. Auch er muss in Wasser eingeweicht werden und nach einigen Tagen in die Erde gepflanzt und täglich bewässert werden. Züchte doch einen Passionsfruchtbaum, indem du die Samen einpflanzt. Du kannst auch eine Aloe Vera-Pflanze wachsen lassen, indem du kleine Stecklinge von der Pflanze entfernt und dann einpflanzt. Die Mineralien in der Erde helfen den Wurzeln beim Wachstum und du hast eine nagelneue Aloe Vera-Pflanze. Bleib bis zum Ende dran und schau dir an, wie du einen Avocadobaum oder Bananen wachsen lässt und vieles mehr. Zeitstempel: 0:51 – Sellerie züchten 2:15 – Passionsfruchtbaum wachsen lassen 3:37 – Aloe Vera-Baum neu pflanzen 5:08 – Kichererbsen anbauen 7:20 – Dattelbaum züchten 8:30 – Rosengarten 9:41 – DIY-Dünger 10:57 – Bananen anbauen

Viele hochinteressante Anpflanztips sind in diesem Video enthalten. Teilweise geniale Tricks und Tips. Wir sind gerade dabei einige davon auszuprobieren. 

Wie du Obst und Gemüse in der Küche anbaust Wir alle kaufen neue Pflanzen, aber wusstest du, dass du deine eigenen Pflanzen aus dem Samen oder aus der Wurzel wachsen lassen kannst? In diesem Video zeige ich dir, wie es geht. Um Sellerie zu züchten, schneide einfach den Boden ab und leg ihn in nasse Erde in die Sonne. In ein paar Wochen hast du Sellerie. Nimm Knoblauch und lass ihn einige Tage im Wasser. Danach wird er anfangen, zu keimen. Steck ihn in etwas Erde und es kann losgehen. Du kannst sogar einen Ananasbaum anbauen, indem du die Frucht von den Blättern trennst. Dann legst du die restlichen Blätter in etwas Wasser. Nachdem kleine Wurzeln auftauchen, pflanzt du sie in Erde. Ein anderes, leckeres Gemüse, das du anbauen kannst, ist Ingwer. Auch er muss in Wasser eingeweicht werden und nach einigen Tagen in die Erde gepflanzt und täglich bewässert werden. Züchte doch einen Passionsfruchtbaum, indem du die Samen einpflanzt. Du kannst auch eine Aloe Vera-Pflanze wachsen lassen, indem du kleine Stecklinge von der Pflanze entfernt und dann einpflanzt. Die Mineralien in der Erde helfen den Wurzeln beim Wachstum und du hast eine nagelneue Aloe Vera-Pflanze. Bleib bis zum Ende dran und schau dir an, wie du einen Avocadobaum oder Bananen wachsen lässt und vieles mehr. Zeitstempel: 0:51 – Sellerie züchten 2:15 – Passionsfruchtbaum wachsen lassen 3:37 – Aloe Vera-Baum neu pflanzen 5:08 – Kichererbsen anbauen 7:20 – Dattelbaum züchten 8:30 – Rosengarten 9:41 – DIY-Dünger 10:57 – Bananen anbauen

34 PFLANZEN-Tips, DIE DU AUSPROBIEREN SOLLTEST

Rankgitter für Erbsen und Bohnen! 5 Ideen zum selber bauen – Tonkinklammern bis Estrichmatte

Erbsen, Bohnen, Wicken und andere Pflanzen brauchen ein Rankgitter um daran hochzuwachsen. Mit Tonkinklammern, Armierungsgitter, Estrichmatten, und Co geht das auch sehr schnell in jedem Gemüsegarten. Ich zeige euch 5 verschiedene Arten wie man Stangenbohnen und Erbsen hochleiten kann. Werbung: Tonkinklammern: https://borago.de/produkt/149-Tonkink… Paprikanetz/Rankgitter: https://borago.de/produkt/453-Rankgit…

WENIGER ANZEIGEN

 

Umzug der Hühner Kücken und der Gans Charly ins Grünhaus

Umzug der Hühner Kücken und der Gans Charly ins Grünhaus

Nachdem unsere Kücken, 19 Hühnerkücken und eine Gans unglaublich gewachsen sind und dauernd aus dem dreiteiligen Stall in unserer Wohnküche ausbrechen wollten haben wir uns entschieden, sie ins Grünhaus zu verlegen. Da haben sie ein ca. 5,5 x 5,5 großes Abteil, das für diese dennoch kleinen Vögel sehr groß ist – was sie aber auch sehr genießen.

Mehr dazu auf unseren videos

Umzug der Hühner Kücken und der Gans Charly ins Grünhaus

Sam Hess – Das Leben mit den Naturwesen

Johann Nepomuk Maier im Gespräch mit dem „Seher“ und Mystiker Sam Hess. Sam Hess war 35 Jahre als Förster im Forstdienst tätig. Er berichtet, seit seiner Kindheit hellsichtig zu sein. Er schrieb einige Bücher, wurde in Zeitungen und Zeitschriften (u. a. GEO und Brückenbauer) interviewt und trat zahlreich im Fernsehen auf. So wurde Sam Hess einem breiten Publikum als Geisterseher bekannt. Er gibt seit vielen Jahren Wald-Seminare zum Thema Wlad, Natur und Naturwesen. Die Doku dazu: „Im Reich der Naturgeister“: https://www.amazon.de/Geheimnis-Wald-…

Mehr zu Sam Hess unter: https://waldmystik.ch/

#samHess #waldgeister #feeen #devas #elfen #wald #natur #mystik #johannNepomukMaier​ #jenseits​ #zukunft​#LebenNachDemTod​ #phänomene​ #üersinnlich​ #nahtod​ #psi​ #geistheilung​ #spiritfotografie​ #jenseitskontakt​ #jenseitsbeweise​ #ufo​ #et​ #ITK​ #tonbandstimmen​ #tonbandstimmenforschung​ #thanatologie​ #sterbebettvisionen​ #medium​ #séancen​ #geister​ #engel​ #dämonen​ #besetzung​ #transpersonalePsychologie​ #schicksal​ #bewusstsein​ #bewusstseinsPhänomene​ #spiritfotografie​ #anomalien​ #levitation​ #geheimnis​ #realiätsgestaltung​ #ausserkörperlicheWahrnehmung​ #astralreisen​ #mystik​ #palmblattbibliotheken​ #wurzlheimat​ #talksendung​

… BITTE UNTERSTÜTZT UNSERE UNABHÄNGIGE ARBEIT: Jenseits des Greifbaren zeigt Dokus und Interviews mit führenden Forschern aus relvanten Fachgebieten zu den weltweit auftretenden Phänomenen und Anomalien in unserer Realität. Ich forsche seit Jahrzehnten auf dem Gebiet der Grenzwissenschaft. Im Dialog mit den Forschern, zeigte ich pathologische-, psychologische -und physikalische Paradoxien auf. Diese zeigen deutlich, dass wir ein immer noch komplett veraltetes materialistisches Weltbild vorgeführt und gelehrt bekommen. Diese Forschungs- und Recherchearbeiten sind extrem Zeit- und kostenintensiv. Es freut mich, dass ich sehr viel positive Resonanz bekomme. Aber totz des Spiegel-Bestsellers „Illusion Tod“ kann mit den Voträgen, den DvD- und Buch-Verkäufen nicht diese Kosten finanziert werden. Darum würde ich mich feuen, wenn auch ihr meine Arbeit mit einer Spende oder dem Erwerb eines Produktes unterstützt. Ein ideales Geschenk aber auch eine wunderbare Möglichkeit Menschen Trost zu spenden oder ihnen eine neue erweiterte Sicht auf die Realität zu geben. Vielen Dank euch allen! Euer Nepomuk

PayPal: https://www.paypal.com/donate?hosted_…​ Oberbank Johann Nepomuk Maier IBAN: DE69701207001661110641 BIC: OBKLDEMX Verwendungszweck: Spende Herzlichen Dank! https://www.nepomuk-maier.de​https://www.future1.tv​https://www.k1-filme.de​​ Talk-Sendungen: WurzlHeimat https://www.wurzlheimat.de​​ Timeless-Sendungen: https://www.timeless-gaia.de​​ YouTube: Johann Nepomuk Maier – Jenseits des Greifbaren Facebook: https://business.facebook.com/AutorNe…